Zucchini-Kräuter-Frittata mit Feta

Beliebteste Rezepte

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zutaten (für 4 Personen):

  • 6 Eier
  • 2 mittelgroße Zucchini (ca. 400 g)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g Feta-Käse
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL gehackte frische Petersilie
  • 1 EL gehackter frischer Dill
  • 1 EL gehackter frischer Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 50 g geriebener Parmesan (optional)

Zubereitung:

Vorbereitung:

  • Den Ofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen.
  • Die Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Die Zwiebel schälen und fein hacken.
  • Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Den Feta-Käse zerbröseln.

Gemüse anbraten:

  • Das Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Die Zwiebel und den Knoblauch hinzufügen und etwa 2-3 Minuten anbraten, bis sie weich sind.
  • Die Zucchinischeiben dazugeben und etwa 5-7 Minuten mitbraten, bis sie leicht gebräunt und weich sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eiermischung vorbereiten:

  • In einer großen Schüssel die Eier aufschlagen und gut verquirlen.
  • Die gehackten Kräuter (Petersilie, Dill und Schnittlauch) unter die Eier rühren.
  • Die Hälfte des zerbröselten Feta-Käses zu den Eiern geben und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Frittata zubereiten:

  • Die Eiermischung über die Zucchini in der Pfanne gießen und leicht umrühren, um das Gemüse gleichmäßig zu verteilen.
  • Den restlichen Feta-Käse und optional den geriebenen Parmesan gleichmäßig über die Eimasse streuen.

Backen:

  • Die Pfanne in den vorgeheizten Ofen stellen und die Frittata etwa 15-20 Minuten backen, bis sie goldbraun ist und die Eimasse vollständig gestockt ist.

Servieren:

  • Die Frittata aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen.
  • In Stücke schneiden und warm servieren. Dazu passt ein frischer grüner Salat oder geröstetes Brot.

Tipps und Tricks:

  1. Du kannst die Frittata auch mit anderen Gemüsesorten wie Paprika, Spinat oder Pilzen variieren.
  2. Achte darauf, die Pfanne gleichmäßig mit Öl zu bestreichen, damit die Frittata nicht am Boden kleben bleibt.

Guten Appetit!

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
- Advertisement -spot_img

Das neue Essen & Kochen

spot_img

Neueste Rezepte

- Advertisement -spot_img

More Recipes Like This

- Advertisement -spot_img