Krümelcrunch

Beliebteste Rezepte

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zutaten (für 4 Personen):

  • 200 g Haferflocken
  • 100 g Mandeln, grob gehackt
  • 100 g Walnüsse, grob gehackt
  • 100 g getrocknete Cranberries
  • 100 g Kokosraspeln
  • 50 g brauner Zucker
  • 100 g Honig oder Ahornsirup
  • 100 g Butter
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

Ofen vorheizen:

  • Den Ofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Trockene Zutaten mischen:

  • In einer großen Schüssel die Haferflocken, gehackten Mandeln, Walnüsse, getrocknete Cranberries, Kokosraspeln, braunen Zucker, Zimt und eine Prise Salz vermischen.

Feuchte Zutaten schmelzen:

  • In einem kleinen Topf die Butter und den Honig (oder Ahornsirup) bei mittlerer Hitze schmelzen, bis die Mischung glatt ist.

Mischen und backen:

  • Die geschmolzene Butter-Honig-Mischung über die trockenen Zutaten gießen und gut vermengen, bis alles gleichmäßig bedeckt ist.
  • Die Mischung auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und gleichmäßig ausbreiten.

Backen:

  • Den Krümelcrunch im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen, dabei alle 5 Minuten umrühren, damit es gleichmäßig bräunt und knusprig wird.

Abkühlen lassen:

  • Das Backblech aus dem Ofen nehmen und den Krümelcrunch vollständig abkühlen lassen. Während des Abkühlens wird er weiter knusprig.

Servieren:

  • Den Krümelcrunch in einer Schale servieren oder als Topping für Joghurt, Eis oder Desserts verwenden.

Tipps und Tricks:

  1. Variiere die Nüsse und Trockenfrüchte nach deinem Geschmack oder füge Schokoladenstückchen hinzu, um den Krümelcrunch noch aufregender zu machen.
  2. Bewahre den abgekühlten Krümelcrunch in einem luftdichten Behälter auf, damit er länger knusprig bleibt und du es jederzeit genießen kannst.

Guten Appetit!

- Advertisement -spot_img

Das neue Essen & Kochen

spot_img

Neueste Rezepte

- Advertisement -spot_img

More Recipes Like This

- Advertisement -spot_img