Shrimp Tacos mit Mango-Salsa

Beliebteste Rezepte

Genieße diese frischen und geschmackvollen Shrimp Tacos mit Mango-Salsa!

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zutaten (für 4 Personen):

Zutaten Shrimp Tacos:

  • 500 g Garnelen, geschält und entdarmt
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 8 kleine Tortillas
  • 1 Tasse Rotkohl, fein geschnitten
  • 1 Avocado, in Scheiben geschnitten
  • 1 Limette, in Viertel geschnitten

Zutaten Mango-Salsa:

  • 1 reife Mango, gewürfelt
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 1/2 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Jalapeño, entkernt und fein gehackt (optional)
  • 1/4 Tasse frischer Koriander, gehackt
  • Saft von 1 Limette
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

Mango-Salsa zubereiten:

    • In einer Schüssel Mango, rote Paprika, rote Zwiebel, Jalapeño (falls verwendet) und Koriander vermengen.
    • Limettensaft hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut umrühren. Die Salsa beiseite stellen.

    Shrimps zubereiten:

      • In einer großen Pfanne das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen.
      • Den gehackten Knoblauch, Chilipulver, Kreuzkümmel und Paprikapulver hinzufügen und kurz anbraten, bis es duftet (ca. 1 Minute).
      • Die Garnelen in die Pfanne geben und etwa 2-3 Minuten pro Seite braten, bis sie rosa und durchgegart sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

      Tortillas vorbereiten:

        • Die Tortillas in einer trockenen Pfanne oder direkt über der Flamme eines Gasherds kurz erhitzen, bis sie warm und leicht gebräunt sind.

        Tacos zusammenstellen:

          • Jede Tortilla mit einer Portion Rotkohl, ein paar Scheiben Avocado und den gebratenen Garnelen belegen.
          • Einen großzügigen Löffel Mango-Salsa darüber geben.
          • Mit einem Limettenviertel garnieren und sofort servieren.

          Tipps und Tricks:

          1. Erwärme die Tortillas kurz vor dem Servieren, damit sie schön weich und warm sind.
          2. Für extra Geschmack kannst du die Garnelen mit einer Prise Zucker karamellisieren, bevor du sie vom Herd nimmst.

          Guten Appetit!

          Vorheriger Artikel
          Nächster Artikel
          - Advertisement -spot_img

          Das neue Essen & Kochen

          spot_img

          Neueste Rezepte

          - Advertisement -spot_img

          More Recipes Like This

          - Advertisement -spot_img