Burrito Bowl

Beliebteste Rezepte

Tauche ein in die bunte Welt der Aromen mit dieser köstlichen Burrito Bowl, die frisches Gemüse, saftiges Hähnchen und würzige Salsa vereint. Genieße ein gesundes und vielseitiges Gericht, das sich perfekt für ein schnelles Mittag- oder Abendessen eignet. Lass dich von den intensiven Geschmacksnoten verzaubern und kreiere deine eigene Burrito Bowl ganz nach deinem Geschmack!

Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten

Zutatenliste (für 4 Personen):

Für die Basis:
  • 300 g Reis (vorzugsweise brauner oder Basmatireis)
  • 600 ml Wasser
  • 1 TL Salz
Für das Hähnchen:
  • 500 g Hähnchenbrustfilets
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Kreuzkümmelpulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 1/2 TL Chiliflocken (optional)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
Für das Gemüse:
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Dose Mais (ca. 300 g)
  • 1 Dose schwarze Bohnen (ca. 400 g)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Kreuzkümmelpulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
Für die Salsa:
  • 4 Tomaten
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1 Jalapeño (optional)
  • Saft von 1 Limette
  • 1 Bund frischer Koriander
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
Für das Topping:
  • 1 Avocado
  • 100 g saure Sahne
  • 100 g geriebener Käse (z.B. Cheddar)
  • Limettenspalten zum Servieren

Zubereitung:

Reis kochen:

  • Den Reis mit 600 ml Wasser und 1 TL Salz in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  • Hitze reduzieren und den Reis etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis das Wasser aufgenommen ist und der Reis gar ist.

Hähnchen zubereiten:

  • Die Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden.
  • In einer Schüssel das Olivenöl, Kreuzkümmelpulver, Paprikapulver, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Chiliflocken, Salz und Pfeffer vermengen.
  • Die Hähnchenstücke in die Gewürzmischung geben und gut vermengen.
  • Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und das Hähnchen darin ca. 8-10 Minuten braten, bis es durchgegart ist.

Gemüse zubereiten:

  • Die Paprika und die rote Zwiebel in Streifen schneiden.
  • Den Mais und die schwarzen Bohnen abtropfen lassen und abspülen.
  • In einer großen Pfanne das Olivenöl erhitzen, das geschnittene Gemüse hinzugeben und mit Kreuzkümmelpulver, Salz und Pfeffer würzen.
  • Das Gemüse bei mittlerer Hitze ca. 5-7 Minuten anbraten, bis es weich ist.

Salsa zubereiten:

  • Die Tomaten, die halbe rote Zwiebel und die Jalapeño fein würfeln.
  • Den Koriander hacken.
  • Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Toppings vorbereiten:

  • Die Avocado schälen, entkernen und in Scheiben schneiden.
  • Den geriebenen Käse und die saure Sahne bereitstellen.

Zusammenstellen der Burrito Bowl:

  • Den gekochten Reis gleichmäßig auf vier Schalen verteilen.
  • Das gebratene Hähnchen, das Gemüse und die Salsa darauf anrichten.
  • Mit Avocadoscheiben, saurer Sahne und geriebenem Käse garnieren.
  • Mit Limettenspalten servieren.

Tipps und Tricks:

  1. Spüle den Reis vor dem Kochen gründlich ab, um überschüssige Stärke zu entfernen. Dies hilft, klebrigen Reis zu vermeiden.
  2. Für einen rauchigeren Geschmack kannst du das Hähnchen und das Gemüse auf dem Grill zubereiten.

Guten Appetit!

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
- Advertisement -spot_img

Das neue Essen & Kochen

spot_img

Neueste Rezepte

- Advertisement -spot_img

More Recipes Like This

- Advertisement -spot_img