Bier-Kartoffel-Gratin

Beliebteste Rezepte

Dieses Bier-Kartoffel-Gratin ist eine herzhafte Beilage oder ein Hauptgericht, das zum Beispiel perfekt zu einem gemütlichen Abend passt.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten + Backzeit

Zutaten (für 4 Personen):

  • 800 g festkochende Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 ml helles Bier
  • 200 ml Sahne
  • 100 ml Milch
  • 150 g geriebener Käse (z.B. Gouda oder Emmentaler)
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 1 TL Senf
  • Salz und Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Frische Petersilie zum Garnieren

Zubereitung:

Vorbereitung:

  • Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  • Eine Auflaufform mit Butter einfetten.

Kartoffeln und Zwiebeln vorbereiten:

  • Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Die Zwiebel schälen und fein hacken.
  • Den Knoblauch schälen und fein hacken.

Sahne-Bier-Mischung zubereiten:

  • In einem Topf die Butter schmelzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin glasig dünsten.
  • Das Mehl einstreuen und unter Rühren anschwitzen.
  • Nach und nach das Bier, die Sahne und die Milch unter Rühren hinzugeben, bis eine glatte Soße entsteht.
  • Den Senf einrühren und die Soße mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Gratin schichten:

  • Eine Schicht Kartoffelscheiben in die vorbereitete Auflaufform geben.
  • Einen Teil der Sahne-Bier-Soße darüber gießen.
  • Mit etwas geriebenem Käse bestreuen.
  • Diesen Vorgang wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Die oberste Schicht sollte aus Käse bestehen.

Backen:

  • Das Gratin im vorgeheizten Ofen etwa 45-50 Minuten backen, bis die Kartoffeln weich sind und die Oberfläche goldbraun ist.

Servieren:

  • Das Bier-Kartoffel-Gratin aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren kurz abkühlen lassen.
  • Mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.

Tipps und Tricks:

  1. Schneide die Kartoffeln in gleichmäßige Scheiben, damit sie gleichmäßig garen und das Gratin eine schöne Konsistenz hat.
  2. Verwende ein helles Bier für eine milde Note oder ein dunkles Bier für einen kräftigeren Geschmack, je nach deinem persönlichen Vorlieben.

Guten Appetit!

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
- Advertisement -spot_img

Das neue Essen & Kochen

spot_img

Neueste Rezepte

- Advertisement -spot_img

More Recipes Like This

- Advertisement -spot_img