Schokoladen-Orangen-Taler

Beliebteste Rezepte

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten (für 4 Personen):

  • 125 g Mehl
  • 25 g Kakao
  • 100 g Butter (weich)
  • 50 g Puderzucker
  • 1 TL Orangenextrakt
  • Pistazien (optional)

Zubereitung:

  1. Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Mehl und Kakao in einer Schüssel sieben.
  3. Die weiche Butter und den Puderzucker mit dem Orangenextrakt in einer separaten Schüssel gut vermischen.
  4. Die Mehlmischung in die Butter-Zucker-Mischung sieben und zu einem Teig kneten.
  5. Den Teig für etwa 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  6. Den Teig ausrollen und mit Förmchen Taler ausstechen.
  7. Die Taler auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech platzieren und ca. 12-15 Minuten backen.
  8. Optional: Die Taler mit einer Glasur aus Orangensaft und Puderzucker bestreichen und mit gehackten Pistazien bestreuen.

Tipps und Tricks:

  1. Orangenextrakt sparsam verwenden: Orangenextrakt hat eine intensive Aromakraft. Beginne mit einer kleinen Menge und füge nach Bedarf mehr hinzu, um sicherzustellen, dass der Orangengeschmack nicht zu überwältigend wird.
  2. Pistazien fein hacken: Achte darauf, die Pistazien für die Glasur fein zu hacken, damit sie sich gut auf den Talern verteilen und dem Gebäck eine angenehme Textur verleihen. Einheitlich gehackte Pistazien sorgen für eine attraktive Optik.

Guten Appetit!

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
- Advertisement -spot_img

Das neue Essen & Kochen

spot_img

Neueste Rezepte

- Advertisement -spot_img

More Recipes Like This

- Advertisement -spot_img