Protein-Smoothie mit Spinat und Beeren

Beliebteste Rezepte

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Zutaten (für 4 Personen):

  • 4 Tassen frischer Spinat
  • 2 Tassen Beerenmischung (TK oder frisch, z. B. Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren)
  • 2 Bananen
  • 2 Tassen Joghurt (kann auch griechischer Joghurt sein)
  • 4 EL Proteinpulver (nach Ihrem Geschmack und Ihrer Wahl)
  • Optional: Honig oder Ahornsirup zum Süßen, je nach Vorlieben

Zubereitung:

  1. Geben Sie den frischen Spinat, die Beerenmischung, geschälte Bananen, Joghurt und Proteinpulver in einen Mixer.
  2. Mixen Sie alle Zutaten bei hoher Geschwindigkeit, bis der Smoothie glatt und cremig ist. Wenn Sie den Smoothie süßer mögen, können Sie etwas Honig oder Ahornsirup hinzufügen und erneut mixen.
  3. Probieren Sie den Smoothie und passen Sie die Süße nach Bedarf an. Fügen Sie bei Bedarf mehr Beeren oder Joghurt hinzu, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.
  4. Gießen Sie den Protein-Smoothie in Gläser und servieren Sie ihn sofort. Sie können ihn mit frischen Beeren oder einer Scheibe Banane garnieren.

Tipps und Tricks:

  1. Süßungsmittel nach Belieben: Die Bananen und Beeren tragen bereits zur Süße des Smoothies bei, aber wenn Sie es gerne süßer mögen, können Sie etwas Honig, Ahornsirup oder Agavendicksaft hinzufügen. Beginnen Sie mit einer kleinen Menge und fügen Sie nach Geschmack mehr hinzu.
  2. Sofort servieren: Dieser Smoothie schmeckt am besten frisch zubereitet. Die Zutaten behalten ihre Vitalstoffe und Frische, wenn Sie ihn gleich nach der Zubereitung genießen. Falls Sie Reste haben, lagern Sie sie im Kühlschrank und rühren Sie vor dem erneuten Servieren um.

Guten Appetit!

- Advertisement -spot_img

Das neue Essen & Kochen

spot_img

Neueste Rezepte

- Advertisement -spot_img

More Recipes Like This

- Advertisement -spot_img