Kochbananen-Kokosnuss-Suppe

Beliebteste Rezepte

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zutaten (für 4 Personen):

  • 4 Kochbananen, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 1 Dose Kokosmilch (400 ml)
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 TL Ingwer, gerieben
  • 1 TL Currypulver
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 EL Öl
  • Frischer Koriander zum Garnieren

Zubereitung:

  1. In einem Topf Öl erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Ingwer darin anbraten.
  2. Currypulver und Kreuzkümmel hinzufügen, kurz rühren.
  3. Die Kochbananenscheiben dazugeben und für 2-3 Minuten anschwitzen.
  4. Kokosmilch hinzufügen, umrühren und zum Kochen bringen.
  5. Die Hitze reduzieren und die Suppe köcheln lassen, bis die Kochbananen weich sind.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Mit frischem Koriander garnieren und servieren.

Tipps und Tricks:

  1. Für eine angenehme Konsistenz der Kochbananen in der Suppe, wähle reife Kochbananen aus, die bereits gelb sind und einen leicht süßen Duft verströmen.
  2. Um die Suppe etwas cremiger zu gestalten, püriere einen Teil der Kochbananen vor dem Kochen und füge sie dann der Suppe hinzu. Dadurch erhält die Suppe eine zusätzliche Cremigkeit und die Aromen werden besser gebunden.

Guten Appetit!

- Advertisement -spot_img

Das neue Essen & Kochen

spot_img

Neueste Rezepte

- Advertisement -spot_img

More Recipes Like This

- Advertisement -spot_img