Kürbis-Kohlrabi-Salat

Beliebteste Rezepte

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten (für 4 Personen):

  • 300 g Kürbis, gewürfelt
  • 300 g Kohlrabi, gewürfelt
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 EL Honig
  • 1 EL Dijon-Senf
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 30 g Walnüsse, grob gehackt
  • 2 EL frische Petersilie, gehackt

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Legen Sie ein Backblech mit Backpapier aus.
  2. In einer Schüssel den gewürfelten Kürbis und Kohlrabi mit Olivenöl vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Gemüsemischung auf dem Backblech verteilen und im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten backen, bis das Gemüse weich ist und goldbraun geröstet ist. Zwischendurch vorsichtig umrühren.
  4. In einer separaten Schüssel die Honig-Dijon-Vinaigrette zubereiten. Hierfür den Honig, Dijon-Senf, Apfelessig und gehackten Knoblauch vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Das geröstete Kürbis- und Kohlrabigemüse in eine große Servierschüssel geben und mit der Honig-Dijon-Vinaigrette übergießen. Gut vermengen, um das Gemüse zu benetzen.
  6. Den Kürbis-Kohlrabi-Salat mit gehackten Walnüssen und frischer Petersilie garnieren.

Tipps und Tricks:

  1. Gleichmäßige Würfel: Achten Sie darauf, den Kürbis und den Kohlrabi in gleichmäßig große Würfel zu schneiden, damit sie gleichmäßig garen. Dies gewährleistet, dass sie zur gleichen Zeit weich werden und die optimale Röstung erhalten.
  2. Vorsichtiges Rühren: Während des Röstens im Ofen sollten Sie das Gemüse nur gelegentlich umrühren, um sicherzustellen, dass es eine schöne goldbraune Röstung erhält. Zu häufiges Umrühren kann dazu führen, dass das Gemüse nicht knusprig wird.

Guten Appetit!

- Advertisement -spot_img

Das neue Essen & Kochen

spot_img

Neueste Rezepte

- Advertisement -spot_img

More Recipes Like This

- Advertisement -spot_img