Karneval-Snackplatte

Beliebteste Rezepte

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten (abhängig vom Aufwand der Vorbereitung und Anordnung)

Zutaten (für 4 Personen):

  • 200 g Käsewürfel (z. B. Gouda, Edamer, Cheddar)
  • 200 g Salami oder Schinken in Scheiben
  • 150 g Trauben
  • 100 g Cherrytomaten
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Bund Möhren
  • 100 g Crackers oder Brezeln
  • 100 g Oliven
  • 100 g Mini-Mozzarella-Kugeln
  • 100 g Paprika, in Streifen geschnitten
  • 100 g Gurken, in Scheiben geschnitten
  • 100 g Frischkäse oder Hummus zum Dippen
  • Optional: Partydeko und Servierplatte

Zubereitung:

  1. Bereite zunächst alle Zutaten vor, indem du den Käse in Würfel schneidest, die Salami oder den Schinken in Scheiben schneidest und die Früchte und Gemüse waschst und trocknest.
  2. Ordne die vorbereiteten Zutaten auf einer großen Servierplatte oder einem Tablett an, wobei du sie bunt und ansprechend anrichtest.
  3. Platziere den Frischkäse oder Hummus in einer kleinen Schüssel in der Mitte der Snackplatte und garniere ihn nach Wunsch mit Kräutern oder Gewürzen.
  4. Dekoriere die Snackplatte nach Belieben mit Partydeko oder bunten Servietten, um den Karnevalsthema zu unterstreichen.
  5. Serviere die Snackplatte gemeinsam mit kleinen Gabeln oder Zahnstochern, damit sich deine Gäste bedienen können.

Tipps und Tricks:

  1. Wenn du die Karneval-Snackplatte vorbereitest, denke daran, verschiedene Texturen und Geschmacksrichtungen zu kombinieren, um eine abwechslungsreiche Auswahl zu bieten.
  2. Außerdem kannst du die Snacks in kleinen Schüsseln oder Schälchen anrichten, um das Arrangement übersichtlich zu gestalten und das Servieren zu erleichtern.

Guten Appetit!

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
- Advertisement -spot_img

Das neue Essen & Kochen

spot_img

Neueste Rezepte

- Advertisement -spot_img

More Recipes Like This

- Advertisement -spot_img